Reitpädagogische Betreuung

Spielerisch und sicher Pferde erleben

Kinder fühlen sich oft magisch von Pferden angezogen. Den richtigen Umgang mit ihnen können bei uns kleine Pferdefans schon ab 4 Jahren lernen: mit unserem kindgerechten reitpädagogischen Betreuungsprogramm. Hier stehen Fantasie, Erlebnis, Bewegung und Spiel im Vordergrund, kurz: FEBS.
F wie Fantasie ... Im Spiel taucht Ihr Kind in eine eigene Welt ein, das Pferd wird zum Freund, Beschützer, Spielgefährten, Begleiter.

E wie Erlebnis ... Ihr Kind hat die ersten Begegnungen mit dem Pferd. Es fühlt das Pferd und lernt, es zu verstehen.

B wie Bewegung ... Mit und auf dem Pferd macht Ihr Kind unterschiedliche Bewegungserfahrungen – mit viel Freude statt Leistungsdruck. Es lernt den eigenen Körper kennen und trainiert spielerisch, ihn richtig einzusetzen.

S wie Spiel ... Mit allen Sinnen gewinnt Ihr Kind intensive Pferde- und Naturerfahrungen.

Auf dem Pferderücken die Welt erobern

Eine zertifizierte Betreuerin begleitet Ihr Kind bei seinen ersten spielerischen Pferde- und Reiterfahrungen. Es erlebt die stärkende Nähe zu den sanftmütigen großen Tieren, Vertrauen und seinen eigenen Mut. Durch den Kontakt mit anderen Kindern in der Kleingruppe (max. 4) macht FEBS noch mehr Spaß und fördert die soziale Kompetenz.

Buchen Sie hier das erste Pferdeerlebnis für Ihr Kind.

  • Reitpädagogische Betreuung - FEBS

Reitpädagogische Betreuung - FEBS

Ab 4 Jahre
Erster Kontakt zum Pferd - sicher und richtig
In Kleingruppen (max. 4 Kinder) - Umgang, Gefahren und Spaß mit dem Pferd erlernen
Altersgerechte Reitstunde
Dauer: ca. 50 Min.
€ 12,-